Revell 06671 Grievous Starfighter(Clone Wars) Maßstab: 1:32

Revell 06671 Grievous Starfighter(Clone Wars) Maßstab: 1:32 Revell 06671 Grievous Starfighter(Clone Wars) Maßstab: 1:32
  • 1 Stk auf Lager
  • ArtikelNr.: Rev-06671
  • Artikelgewicht: 0,50 kg
  • Unser bisheriger Preis: 27,95 €
  • Sonderpreis : 24,95 €
  • inkl. 20% USt., zzgl. Versand (Paketversand DPD)
  • UVP des Herstellers: 27,99 €
  • Sie sparen 11%, also 3,04 €
Wird geladen ...

Beschreibung

Revell 06671 Grievous Starfighter(Clone Wars) Maßstab: 1:32
Modellbausatz 'easykit'

easykit Steckbausätze sind bereits mehrfarbig lackiert und dekoriert.

Obwohl General Grievous, Oberster Kommandant der Droidenarmeen, den direkten Kampf bevorzugt, fliegt er einen von Kämpfen gezeichneten Sternenjäger, der von der Firma Feethan Ottraw Scalable hergestellt wurde. Da er für lebende Piloten vorgesehen ist, verfügt das mit einem Hyperantrieb der Klasse 6 ausgestattete Schiff über ein Lebenserhaltungssystem, über größere Abmessungen und einen robusteren Aufbau als andere Droiden-Jäger. Aufgrund des Ionenantriebs vermag das schnelle, widerstandsfähige Schiff mit den MagnaGuard Jägern Schritt zu halten. Die für die hohe Wendigkeit benötigten Manövriertriebwerke sind in den Flügeln eingearbeitet. Die schnellfeuernden Laserkanonen bieten eine Feuerkraft mit einer beachtlich destruktiven Wirkung. General Grievous("voller Kummer") verwendet den Jäger, um zu seiner geheimen Zuflucht auf dem Mond des Planeten Vassek zu gelangen, wo er die notwendigen Reparaturen für die im Kampf beschädigten Teile erhält. Der ursprünglich bei seinem Volk, den Kaleesh, hoch geachtete Krieger ließ sich zur Verbesserung kybernetische Teile einsetzen, um die Jedi besser bekämpfen zu können.

Benötigte Farben:

////////////////


Skill-Level: 2

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Foxrate-Bewertungen

    Hier finden Sie unsere Bewertungen bei Foxrate...

     

    Social Media

     

    Folgen Sie uns auf

    auf Facebook folgen